Aktuelles

2017.06.01

Guten Morgen aus dem sonnigen Freiberg! Heute Abend habe ich ein Heimspiel: 20 Uhr spiele ich an den Silbermann-Orgeln im Dom zu Freiberg Werke von Kuhnau, Bach, Clerambault und Rinck.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.05.30

Das Kind in mir will spielen und Spaß haben;-) Vorbereitung für die Orgelnachtwanderung am Sonnabend an der 1736er Silbermann. Wettervorhersage passt, Programm und Kollegen auch. Kommen!

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.05.29

Ein ungewöhnlich spannendes und ergreifendes Oratorium, gleichzeitig eine nur halb geahnte Herausforderung für den Domchor. Auch wenn das Kommen immer lohnt: Hier eine besondere und besonders nachdrückliche Einladung!

Michael Tippetts Oratorium A Child of Our Time ist eines der wichtigsten Werke seiner Gattung aus der Mitte des 20. Jahrhunderts. Es enstand im Umfeld der Novemberpogrome von 1939. Seine Aussagen gegen Rassismus, Ausgrenzung und Intoleranz sind bis heute gültig und aktuell. Ein selten gespieltes und dennoch herausragendes Werk und Zeitzeugnis, erstmalig in Freiberg zu hören.

Barbara Christina Steude, Sopran
Barbora Fritscher, Alt
Robert Macfarlane, Tenor
Egbert Junghanns, Bass
Freiberger Domchor
Mittelsächsische Philharmonie
Domkantor Albrecht Koch, Leitung

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.05.28

Ohne Kommentar (Ort der Tat bleibt geheim)

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.05.26

Heute 21 Uhr Konzert an einer 1822er Kabinettorgel von José Carlos de Sousa Machade in der Igreja de S. Pedro von Ericeira in Portugal. Schauen wir mal!

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.05.25

Lisbon today in the morning. Sightseeing with young organists from five european countrys and teaching by Pieter van Dijk in the Cathedral during the 2017 Youth Camp, hold by the association European Cities of Historical Organs.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.05.24

Und hopp nach Lissabon und Mafra. In Erwartung guter Freunde, schöner Orgeln und viel Sonne.
www.echo-organs.org

The purpose of the Organisation is to play a unifying role in projects on a European scale regarding organs of historic value and of European origin.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.05.21

Ein schöner Nachmittag, der Fragen beantwortete und neue aufwarf. Am Ende fehlte der Diskussion die Zeit. Klar scheint, dass man perspektivisch die schlecht gebaute Pneumatik durch ein mechanisches Werk ersetzen sollte. Ob sich in Oberbobritzsch dafür Begeisterte finden? Es wäre zu schön. Eine originale Rückführung steht dabei nicht zur Debatte und wäre auch durch erfolgten die Emporen- und Deckenumbauten nicht zu realisieren.

Orgeltag in Oberbobritzsch: Was tun mit einer mittelprächtigen Jahn-Orgel im prächtigen Gewand von Silbermann? Dieser Frage ging heute die Gottfried-Silbermann-Gesellschaft nach mit anschließendem Konzert, bei dem Freiberger Domkantor Albrecht Koch der Orgel ihr Bestes entlockte, aber klar wurde, dass die Diskussion berechtigt war.

Organ day in Oberbobritzsch: an interesting discussion about what to do with organs that lost their origin because of so many changes within the centuries and are in bad condition. The concert with Albrecht Koch was as excellent as possible.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.05.17

Geliebte erzgebirgische Provinz: In Oberbobritzsch baute Gottfried Silbermann 1716 eine einmanualige Orgel. 1916 wurde sie durch Jahn total umgebaut, erweitert und pneumatisiert. Was tun mit so einem Murks-Instrument? Das diskutieren wir auf dem Orgeltag der Silbermanngesellschaft am Sonnabend, 20. Mai 2017 in Oberbobritzsch. Um 15.45 versuche ich dann in einem Konzert der Orgel die schönsten erhaltenen Klänge zu entlocken. Auf dem Programm Bach, Rinck, Planyavsky und Mendelssohn.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.05.03

Kann Silbermann auch romantisch? Ich sage ja. Und so nehme ich seit gestern für Querstand, das CD-Label der Verlagsgruppe Kamprad eine neue CD mit Werken von Bach sowie Gade, Mendelssohn und Rheinberger auf. Veröffentlichung im September!

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
« 2 of 5 »