Aktuelles

2017.09.17

Glücklich, stolz und vollkommen geschafft!

7.000 Menschen erlebten an zwölf Festivaltagen 17 Konzerte, den internationalen Orgelwettbewerb, Exkursionen und musikalische Gottesdienste. Im Dom zu Freiberg feierten heute beim Abschlusskonzert rund 600 Besucher den RIAS Kammerchor, die Capella de la Torre sowie die Preisträger des XIII. Internat...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.09.16

Herzlichen Glückwunsch und große Anerkennung den drei Preisträgern wie überhaupt allen Finalisten des diesjährigen Silbermann-Wettbewerbs nach einem spannenden und farbenreichen Finale!

Wir freuen uns auf das Abschlusskonzert morgen im Dom zu Freiberg - mit den drei Preisträgern, dem RIAS Kammerchor und der Capella de la Torre.
18 Uhr geht's los!

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.09.14

Ein echt schöner Abend, besonders Herauszustellen die selten gehörte Motette Jesus und die Krämer von Zoltan Kodaly und etwas eigennützig die innige Straube-Fassung von Bachs Praeludium und Fuge a-Moll an der grandiosen Walcker-Orgel. Danke an Annaberg und den Kreuzchor!

Ein Abend voll großartiger Musik zu den 22.
Silbermann -Tagen mit dem Dresdner Kreuzchor unter Kreuzkantor Roderich Kreile und Domorganist Albrecht Koch an der Walcker-Orgel. Der immer wieder überwältigende Raum von St. Annen zu Annaberg veredelte gestern die Klänge und hinterließ ein begeistertes wie auch bewegtes Publikum. Zu großem Applaus gab es Blumen für die Chefs und Schokoriegel für die Chor-Jungs

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.09.11

Konzertvorbereitung an einem betörenden Instrument mit Bach/Straube und Reger. Kann der Dresdner Kreuzchor so zart wie Walckers Harmonica 8´ auf dem III. Manual? Am Mittwoch werden wir es sehen und hören - 19.30 Uhr im Rahmen der Silbermann-Tage in St. Annen Annaberg-Buchholz, Restkarten an der Abenkasse.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.09.07

Geising im Osterzgebirge. Im Abstand von 200 Metern und 12 Jahren wurden hier zwei sich nachfolgende Thomaskantoren geboren. Erst knapp 75 Jahre später folgte der Neubau der Orgel durch Georg Ranfft. Seht und hört am Samstag um 15 Uhr. Karten auch an der Tageskasse!

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.09.05

Wer wird heute wohl zu Gast sein? 😉

Endlich:
Wir laden Sie wieder ein, sich für 10 Minuten Zeit zu nehmen,
in ihrer Mittagspause oder auf ihrem Stadtgang...
Lassen Sie sich von uns überraschen zu lassen,
verführen, belustigen, verwöhnen, erstaunen, unterhalten...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.09.04

Silbermann-Tage 2017 mit dem besten Team, was man sich wünschen kann! Freue mich auf die kommenden zwei klangvollen Wochen und sage Danke an Kristine Schmidt-Köpf, Steffi Marschke, Emilie Lenk, Claudia Kallmeier, Frank Irmscher, Karl Eckel, Ines Aderhold, Daniel Köbsch, Christian Schmidt, Franz, Tom und wen ich auch noch vergessen haben könnte. Egal, was ihr zu verantworten habt: Ihr seid super!

Wie kein anderes Musikfestival prägen die Silbermann-Tage seit 1978 die Region zwischen Freiberg, Dresden und dem Erzgebirge. Im Mittelpunkt stehen die meisterhaften Instrumente Gottfried Silbermanns, hochklassige Konzerte an authentischen historischen Aufführungsorten, eingebettet in eine einzigart...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.09.03

Als Schirmherr unterstützt wieder der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich die Silbermann-Tage.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.09.02

Karten kaufen, Freiberg-Ausflug planen. Mittwoch geht es fantastisch und fantasievoll los. Euch allen ein schönes Wochenende!

Nur noch wenige Tage bis zum Festival-Start! Wir freuen uns auf ein tolles Programm voller Fantasie. Los geht's mit Concerto Copenhagen: http://silbermann.org/event/eroeffnungskonzert-der-22-silbermann-tage/
Schnell Karten sichern - einige Konzerte sind schon ausverkauft!

http://silbermann.org/fantasien-von-allerley-gestalt-22-silbermann-tage-vom-6-bis-17-september-2017/

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.09.01

Kurz vor den Silbermann-Tagen reiht sich ein PR-Termin an den anderen. Heute war ich zu Gast bei Andreas Berger im Studio von MDR Sachsen.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
« 2 of 10 »