Aktuelles

2017.11.07

Glücklich über die Auszeichnung und dankbar für ein fantastisches Team wie auch engagierte Persönlichkeiten, die in den vergangenen Silbermann nach vorne gebracht haben. Dabei schließe ich bewußt auch die Generationen Präsidenten sowie GeschäftsführerInnen der letzten 25 Jahre wie alle ehrenamtlich Engagierten ein. Ebenso mein Glückwunsch an Prof. Karl-Hermann Kandler, der zwar für sein Engagement in verschiedenen Vereinen geehrt wird, aber auch maßgeblich führend zur Freiberger Kirchengeschichte forschte und publiziert hat.

"hervorragender Kulturbotschafter Freibergs und des Erzgebirges" - die Silbermann-Gesellschaft erhält den Freiberger Bürgerpreis 2017!
Wir sind dankbar und glücklich - schön, dass unser Engagement für Freiberg und die Region solche Anerkennung findet.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.11.06

Nach einem intensiven Wochenende kurz verschnaufen und realisieren, was wir da zu Stande gebracht haben. Ein Domchor, der über sich hinauswuchs, ein experimentier- und spielfreudiges Johann-Rosenmüller-Ensemble wie auch super Gesangssollisten. Und Amir Shpilman, dem ich besonders dankbar bin. Inmitten des Lebens ist ein fantastisches Werk und zeigt, das auch zeitgenössische Musik emotional berühren kann. Danke für die Komposition, den gemeinsamen Weg sowie spannende Gespräche über Musik wie auch Glauben, Luther und das Judentum. Und last but not least danke an Nadja Küchenmeister für eine zum Nachdenken anregende Textvorlage.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.11.03

Aus dem Prüfungsalter dachte ich heraus zu sein. Aber: Es gibt fürwahr schlimmere Prüfungen;-) Kommt, denn so etwas hört man nicht so schnell wieder. Morgen 17 Uhr im Freiberger Dom, Sonntag 17 Uhr im Rahmen von Sandstein & Musil in Stolpen.

Der Jahrestag ist vorbei, aber für den Domkantor Albrecht Koch steht der Höhepunkt der Feierlichkeiten zu 500 Jahren Reformation noch bevor.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.10.29

"Mut zu zeigen, ist das Gebot der Stunde, zu reden und zu widersprechen. [...] Es ist eben außer Mode gekommen, sich zu positionieren. Genau das Gegenteil müsste der Fall sein." Nicht alles in Martin Roths posthum erschienenen Buch muss man teilen. Dennoch eine unbedingt empfehlenswerte Lektüre an alle in Kultur, Politik wie überhaupt einen jeden in unserer angeknacksten Gesellschaft.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.10.29

Zum neugierig machen!

Neues Video in unserem YouTube Channel!

Begegnungen: Bach und die Romantik in Freiberg

Der Freiberger Domorganist Albrecht Koch beweist auf seiner neuen CD „Begegnungen“, dass sich die Große Silbermann-Orgel im Freiberger Dom außer für Bach auch vorzüglich für romantische Werke von Gade, Mendelssohn und Rheinberger eignet.

https://youtu.be/W_A0v1Dv7AI

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.10.28

Herausfordernd, spannend, schön:

500 Jahre Reformation - der Freiberger Domchor zelebriert das Jubiläum am 4.11. um 17 Uhr mit einem außergewöhnlichen Festkonzert. Im Zentrum steht Michael Altenburgs große Reformationsmusik Gaudium Christianum aus dem Jahr 1617. Durchdrungen wird das musikalisch opulente, aber theologisch streitbare Stück von einem Auftragswerk der Domgemeinde Freiberg: Inmitten des Lebens - Reflexion für 19 historische Instrumente, 6 Solisten und Chor des jungen israelischen Komponisten Amir Shpilman erfährt seine Uraufführung. Das Libretto schrieb die Berliner Lyrikerin Nadja Küchenmeister. Großartige Musik, nicht nur zum Feiern, sondern auch zum Nachdenken. Karten im Domladen, an allen reservix-Vorverkaufsstellen und über www.reservix.de Weitere MItwirkende sind das Johann-Rosenmüller-Ensemble sowie die Solisten Dorothea Wagner, Isabel Kalis, David Erler, Benjamin Glaubitz, Sebastian Reim und Cornelius Uhle, die Leitung hat Domkantor Albrecht Koch.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.10.26

Eine Chor fast doppelt so alt wie der Thesenanschlag: Letzte Abendmusik im Reformationsjahr mit dem Stadtsingechor Halle unter Leitung meines Freundes und Klassenkameraden Clemens Flämig. Ein schöner Abschluß der Saison!

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.10.19

Ein lang ersehntes Projekt: Johan Ulrich Steigleders riesiges Variationswerk über Luthers Vater-unser-Lied. Zu hören heute 20 Uhr in der Abendmusik im Dom zu Freiberg. Mit mir musizieren die Freiberger Domkurrende, Margret Baumgärtl (Violine), Thomas Friedlaender (Zink), Eva-Maria Horn (Dulzian) und Katharina Holzhey (Viola di Gamba).

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.10.18

Genf: Ein Tag fast zu schön für ein Konzert. Und dennoch: Heute 20:00 in der Basilique Notre-Dame. Bach, Mendelssohn, Rheinberger und Karg-Elert für die Schweizer Orgelfreunde.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2017.10.11

Ich freue mich, ab 2018 die Künstlerische Leitung der Orgelkonzerte in Reinhardtsgrimma übernehmen zu dürfen. Gottfried Silbermann baute dort 1731 eine zweimanualige Orgel. Der Dresdner Kreuzorganist Herbert Collum begründete 1936 die Konzertreihe, die sich bis heute großer Beliebtheit und großen Zuspruchs erfreut.
Foto © Silbermann-Gesellschaft/Detlev Müller

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
« 2 of 12 »